Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ja
Nein (nur die ganz wichtigen)
Invasion der Aliens mit tödlichem Virus: Nur Science-Fiction und für Hollywood zu langweilig?

Die Science-Fiction-Legende H. G. Wells hat es 1898 mit seinem Buch “The War of the Worlds” (“Der Krieg der Welten”) vorgemacht, und das Fernsehen und Hollywood machen es bis heute nach: Die Invasion von Außerirdischen! Mal spannend, mal realistisch, mal unrealistisch und oft mehr schlecht als recht. Doch die Kernidee hat sich seit über einem Jahrhundert eigentlich nicht nicht geändert. Eine Alien-Invasion bedroht die Menschheit und es kommt zu einem Krieg der Welten. Und natürlich kann die Menschheit den Aggressor aus dem Universum letztlich doch noch zurückschlagen. In gigantischen Materialschlachten mit den aggressiven Aliens. Ist das realistisch, geht es nicht einfacher für die Außerirdischen? Ja, es geht, mit gezüchteten Killerviren die die Menschheit! Spannende und vor allem unheimliche Überlegungen, wie Ihr es in diesem YouTube-Video erfahrt!

11. April 2020
Slider
Suche
Archiv
  • Mai 2021
  • April 2021
  • März 2021
  • Februar 2021
  • Januar 2021
  • Dezember 2020
  • November 2020
  • Oktober 2020
  • September 2020
  • August 2020
  • Juli 2020
  • Juni 2020
  • Mai 2020
  • April 2020
  • März 2020
  • Februar 2020
  • Januar 2020
  • Dezember 2019
  • November 2019
  • Oktober 2019
  • Oktober 2018
  • Oktober 2017
  • Oktober 2016
  • Oktober 2015
  • Oktober 2013