Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ja
Nein (nur die ganz wichtigen)
Stonehenge: Eine “Landerampe für UFOs”? – Seltsame Aussagen von Kritikern der Prä-Astronautik

Bücher rund um Verschwörungstheorien und Fake-News boomen erneut seit einigen Jahren. Entweder als Widerlegung solche Theorien oder als Promoter derselben. In einem solchen Werk las ich jüngst auch einige seltsame Aussagen rund um Erich von Däniken und der Prä-Astronautik, die ich Euch nicht vorenthalten möchte.

24. Februar 2021
Das Aluminium-Objekt von Aiud: Eine “neue Erklärung”, die nicht stimmen kann

Im Jahr 1973 wurde unweit der Stadt Aiud in Rumänien das sogenannte “Aluminium-Objekt von Aiud” im Erdreich entdeckt. Ein offensichtlich technisches Teil, über das nun bereits seit mindestens 1983 Rätselraten herrscht. Vor allem, das es zehntausende Jahre alt sein soll. Bisher ist es niemanden gelungen, das bereits 1975 erstmals analysierte Objekt zu identifizieren. Von einem Fake bis zu einem Relikt von Außerirdischen wird spekuliert. Eine “neue Erklärung” verbreitet sich seit einigen Jahren zu diesem Fundstück jedoch immer weiter. Demnach sei es ein bestimmtest Bauteil eines Flugzeuges der Nazis. Eine “Erklärung”, die so nicht stimmen kann, wir Ihr es in diesem YouTube-Video erfahrt.

16. Februar 2021
Was ging da denn schief? “Kabel 1 Doku” und “Ancient Aliens” in der “besten linken, überregionalen Tageszeitung”

Seit 2009 produziert der US-Sender “History Channel” die Doku-Serie “Ancient Aliens”. In kürze erreicht die (im weitesten Sinne) Prä-Astronautik-Reihe die 200. Folge, was belegt, dass sie sich weiterhin großer Beliebtheit erfreut. In Deutschland läuft die Serie auf dem Sender “Kabel 1 Doku” in unsortierter Reihenfolge. Das bekam jetzt auch “die beste linke, überregionale Tageszeitung”, wie sie sich selber nennt, mit und veröffentlichte eine Art “Kritik” darüber. Voller Unsinn, wie Ihr in diesem Beitrag erfahren werdet

9. Februar 2021
Theologie vs. Prä-Astronautik: Der Vortrag eines Theologie-Professors, der in einem Ärgernis endet

Prä-Astronautik – ein Ärgernis für Kritiker Seit in den 1960er Jahren das Thema Prä-Astronautik, auf den Buchmarkt drängte, hat es zahllose Kritiker, Skeptiker und sogar Feinde. Unter dem neumodischen Begriff Ancient Aliens, abgeleitet von der gleichnamigen US-TV-Serie, ist die Idee, dass die Götter aus dem All kamen, seit einigen Jahren wieder populär geworden. Zumindest im […]

9. Januar 2021
Neues Buch aus der UFO-Forschung: Roland M. Horn: “Die UFO-Fallakten”

“Die UFO-Fallakten – Untersuchte UFO-Sichtungen und Analysen von UFO-Entführungsfällen”, so der Titel des neuen Buches des Autoren Roland M. Horn.

Deutschland und Mitteleuropa sind seit Jahrzehnten ein Hot-Spot unheimlicher Himmelserscheinungen. Im ersten Teil seiner interessanten Ausführungen berichtet der Autor Roland M. Horn über rätselhafte Sichtungen der letzten Jahre. Im zweiten Teil geht er auf ein Phänomen ein. welches speziell den amerikanischen Kontinent betrifft, die Entführung von Personen durch Außerirdische. Ebenso eindringlich wie einfühlsam schildert der Autor das Leid der Opfer, das Unverständnis der Mitmenschen und die Hilflosigkeit von Ärzten und Behörden. Es bleibt die Erkenntnis, dass das UFO-Phänomen immer noch viel mehr Unerklärliches zu bieten hat. als Viele es für möglich halten …

UFO-Sichtungen und UFO-Entführungsfälle: Was steckt dahinter?

24. Dezember 2020
„Infos zu Dänikens Theorie und Sitchins Anunnaki“ in den Mainstreammedien: Mit einem durchaus erstaunlichen Ergebnis

Prä-Astronautik: Mainstreammedien, Kritiker, Beliver Hört oder liest man den Begriff „Prä-Astronautik“ in den sogenannten Mainstreammedien oder etablierten Medien, dann graust es den viel zitierten „Anhängern der Prä-Astronautik“ zumeist von vornherein. Es dürfte hinlänglich bekannt sein – siehe dazu z. B. HIER -, dass der „Mainstream“ nicht viel mit den Ideen über Raumfahrer im Altertum anzufangen […]

11. Dezember 2020
Axel Milberg: Wie der „Tatort“-Kommissar „Klaus Borowski“ als Schüler Erich von Däniken begegnete und plötzlich die Welt verstand

Viele Prominente wie Schauspieler, TV-Sternchen und Musiker haben inzwischen Bücher veröffentlicht. Sie werden gerne gekauft, so dass Publikumsverlage gerne auf diese Autoren zurückgreifen. So auch auf die Schauspieler der beliebten TV-Serie “Tatort”. Einer von diesen ist Axel Milberg, der im “Tatort” der ARD den Kommissar “Klaus Borowski” in Norddeutschland spielt. Tatsächlich ist Milberg in Kiel aufgewachsen, worüber er in seinem Buch “Düsternbook” schreibt. Und hier begegnete er als Schüler einst Erich von Däniken, der an Milbergs Gymnasium 1971 einen Vortrag hielt. Für Milberg ein einschneidendes Erlebnis seiner Jugend. Durchaus interessante Ausführungen des Schauspielers, in der sich jedoch offenbar sein Phantasie und “Erinnerung” mischen. Was und wie damals gesehen sein soll, und was der erste “Anti-Däniken-Autor” dieser Tage damit zu tun hat, erfahrt Ihr in diesem Beitrag!

10. November 2020
Archäologen gegen Pseudoarchäologie: Archäologische Mysterien, die in Wahrheit keine sind?

Archäologen der “Schulwissenschaft” und Autoren und Forscher aus dem Bereich der Prä-Astronautik, Atlantis oder “Pseudoarchäologie”, waren noch nie Freunde. Sie werden wohl auch keine mehr werden. Denn glaubt man einem gerade erschienenen Zeitungsartikel sind etablierte Archäologen “den Missbrauchs ihre Fachs” jetzt leid und “wehren sich” dagegen. Durch Bücher, Vorträge und in den Sozialen Netzwerken würden diese Fakten von Fiktionen trennen. Doch stimmt das überhaupt und wie sieht deren Verteidigung im Detail eigentlich aus? Ich habe für Euch den Artikel einmal genauer beleuchtet. Mit recht erstaunlichen Ergebnissen, wie Ihr hier lesen werdet.

31. Oktober 2020
Fake-Jäger widerlegen Nicht-Gesagtes von Erich von Däniken

Wer sich mit Prä-Astronautik und antiken Göttern aus dem All beschäftigen will, kommt an Erich von Däniken nicht vorbei. Das sehen seien Fans ebenso, wie Kritiker und Skeptiker dieser Ideen, dass die “Götter” reale Wesen von den Sternen waren. Und natürlich sehen das auch all jene so, die dazu ein Interview oder irgendeine andere Art von Beitrag […]

1. Oktober 2020
larscomic
Suche
Archiv
  • Mai 2021
  • April 2021
  • März 2021
  • Februar 2021
  • Januar 2021
  • Dezember 2020
  • November 2020
  • Oktober 2020
  • September 2020
  • August 2020
  • Juli 2020
  • Juni 2020
  • Mai 2020
  • April 2020
  • März 2020
  • Februar 2020
  • Januar 2020
  • Dezember 2019
  • November 2019
  • Oktober 2019
  • Oktober 2018
  • Oktober 2017
  • Oktober 2016
  • Oktober 2015
  • Oktober 2013